CHÖRLIZOLLIKOFEN

 

 

 

 

Liebe Passiv- und Ehrenmitglieder, liebe Gönner, liebe Chörlifans, liebe ALLE,

 

ein äusserst schwieriges Vereinsjahr neigt sich dem Ende entgegen. Ein Vereinsjahr voller Entbehrungen und Unsicherheiten. Dass sie uns in dieser schwierigen Lage die Treue gehalten haben, freut uns sehr und dafür möchten wir uns herzlich bedanken.

 

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, den Chörliabend 2021 abzusagen. Die Unsicherheit der momentanen Lage, die stark eingeschränkten Probemöglichkeiten und Schutzvorkehrungen die kaum einzuhalten gewesen wären, haben uns dazu gezwungen. Wir hoffen auf die Zeit „danach“ und freuen uns, euch dann wieder gebührend zu unterhalten.

 

Wir wünschen euch alles Gute, „blibet gsung“ und hoffentlich bis bald.

 

Euer Chörli Zollikofen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf diesem Wege gelangen wir gemäss unserem Motto 'Singe u jodle fägt' an diejenigen, welche Freude am Singen und an der Volksmusik haben.

 

An alle Unentschlossenen, ’Hesch's nid probiert, weisch nid was du verpassisch’.

 

Wir suchen jungen Jodler, welche sich bei unseren Dirigenten Stefan Nauer oder Rolf Kummer weiterbilden lassen möchten, um in unseren Reihen ihr Talent einbringen zu können. 

 

Aber nicht nur bei den Jodlern suchen wir neue Gesichter, auch in den übrigen Stimmlagen ist jeder willkommen.

 

Bist du interessiert, melde dich bei uns, Telefon unter Diverses / Kontakte oder komme einfach am Dienstagabend bei einer Probe in der Aula der Sekundarschule in Zollikofen vorbei. Es würde uns sehr freuen.

 

 

 

Choerli Zollikofen [-cartcount]